Digitalisieren Sie Ihre Rechnungen!


Seit Ende 2020 sind elektronische Rechnungen für Bund, Länder, Kommunen und Behörden bereits Pflicht.

Auch Lieferanten für öffentliche Auftraggeber werden ab dem 1. Januar 2022 verpflichtet, Rechnungen ab einer Höhe von 1.000 Euro, unter Berücksichtigung bestimmter Formatvorlagen, ausschließlich elektronisch zu übermitteln – als sogenannte XRechnung!

Was ist die XRechnung?

Bei der XRechnung handelt es sich um ein elektronisches Rechnungsformat, welches auf XML basiert und dem nationalen Standard entspricht. Die Rechnungsinhalte werden dabei als rein strukturiertes Datenformat dargestellt. Der direkte Austausch der XML Daten wird mit sMAIL.digital über eine Programmierschnittstelle (API) ermöglicht.

ZUGFeRD: Die Kombination aus PDF-Rechnung und X-Rechnung

Damit Ihre Rechnungen nicht nur aus einem reinen Datenformat bestehen, sondern nach wie vor lesbar bleiben, bietet sMAIL.digital Ihnen ab Juli mit der aktuellen ZUGFeRD-Version die Möglichkeit, beide Vorteile miteinander zu kombinieren. Das Ergebnis ist eine PDF-Rechnung mit eingebetteten XML Format.

Steigen Sie jetzt mit sMAIL.digital auf digitalen Rechnungsversand um!

Einfach registrieren und loslegen und Sie sparen sich nicht nur Zeit und Kosten, sondern profitieren darüber hinaus von hoher Professionalität und modernster Technologie!

Login